Vita KK

Karsten Karrenbrock

* 1971 in Karlsruhe, Baden-Württemberg

Karsten J. Karrenbrock wurde 1971 in Karlsruhe, Baden-Württemberg als Sohn des Architekten Prof. Dipl.-Ing. Jochen Karrenbrock BDA und der Kunsthistorikerin und Museumsleiterin Anneli Karrenbrock, M.A. geboren.

Schon früh sammelte er erste Erfahrungen in Marketing, Werbung, Pressearbeit, Vertrieb und Event-Management: Der junge Schüler Karsten J. Karrenbrock arbeitete in den frühen 1980er-Jahren in Bonn probeweise als Lakritz-Kocher bei HARIBO, verkaufte dann aber lieber Zeitungsabos. Später erweiterte er seine „Sellingskills“ als Modeberater und -verkäufer in einer angesagten Szene-Boutique.
Als Schülersprecher des Heinrich-Hertz-Gymnasiums (HHG) in Bonn organisierte er 1985-1990 die größten Schülerpartys der Bundeshauptstadt. Er unterstützte und bewarb in dieser Funktion auch aktiv die Einführung eines modernen „bilingualen Zweiges Deutsch-Englisch“ an dem humanistisch geprägten Gymnasium in Bonn – Bad Godesberg. Später wurde er Herausgeber und Chefredakteur der avantgardistischen Jugendzeitung „Flash – das Magazin für junge Leute“.

Bereits während seines Studiums der Wirtschaftswissenschaften (BWL / Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing, Abschluss: Dipl.-Kfm.) an den Universitäten Siegen, Hagen und Köln gründete er 1990 im Siegerland mit 19 Jahren seine erste Werbeagentur und sammelte früh wertvolle praktische Erfahrungen in der Unternehmensführung und -vermarktung. Regelmäßige Auslandsaufenthalte in der Studienzeit führten Karsten J. Karrenbrock u.a. nach London, Brighton, Paris, Wien und Graz, in die BeNeLux-Länder, nach Malta und in die Türkei. Später besuchte er im Rahmen von Fortbildungs- und Geschäftsreisen die USA und reiste durch zahlreiche Länder Afrikas.

Er realisierte Parties, Promotion-Events, Messen und Veranstaltungen in ganz Deutschland, so auch in Bonn, Köln, Königswinter, Erfurt, Rostock, Berlin, Siegen und Arzfeld / Westeifel – mit jeweils bis zu 15.000 Gästen. Es gelingt ihm bis heute mit seinem Team immer wieder, außergewöhnliche Veranstaltungsideen und Event-Konzeptionen in ganz besondere Erfolgsgeschichten zu verwandeln. Exemplarisch für sein Können als Event-Marketeer stehen folgende Veranstaltungen der letzten Jahre: Gewerbeausstellung / Gewerbemesse Westeifelschau (WES) (ab 2010), Deutsch-luxemburgisches Musical-Event „Gesprengte Ketten“ (2012), Aktionstag „Auw hat op!“ (2013), Aktionstag „Arzfelder Sonndisch“ (ab 2014), JUPITER JONES Jubiliäums-Konzert „Zurück zur Schule“ (2015), Aktionstag „Maikäfermarkt Bleialf“ (2017) sowie mehrere internationale Fachmessen im Raum Luxemburg-Ostbelgien.

Internetpionier und Marketinggenius

Seit gut 28 Jahren ist Karsten J. Karrenbrock als Berater für ganzheitliche Marketing-Kommunikation, Werbung und PR in Europa tätig und gehört zu den Experten für integriertes Cross-Media-Marketing. Der Wirtschaftswissenschaftler und Betriebswirt mit Schwerpunkt: Marketing arbeitet für internationale Unternehmen und Auftraggeber aus diversen Branchen. Er hat als Redner, Moderator, Trainer und Coach mit seinen Marketing-Vorträgen und Vertriebs-Seminaren zahlreiche Zuhörer begeistert und motiviert.

Als Creative Director mit starkem Gespür für Chancen, Trends und Innovationen ist er bei seinen Kunden geschätzt und anerkannt ( zertifizierter Designer AGD, Medienproduktioner f:mp und Fotograf DVF ). Er ist ein schöpferischer Querdenker, der das Image der von ihm betreuten Produkte und Unternehmen behutsam optimiert und völlig neue Märkte für seine Kunden erschafft.

Karsten J. Karrenbrock ist Gründer der Initiative EIFELMARKETING und Herausgeber mehrerer Internet-Portale für die Region EIFEL-ARDENNEN / OSTBELGIEN-TRIER-MOSEL-LUXEMBURG. Er war bis 2010 Vorstandsmitglied und Marketingleiter des Gästeführervereins EIFEL e.V.; für sein ehrenamtliches Engagement wurde er wiederholt ausgezeichnet.

Von 2006 – 2016 war Karrenbrock für die Marketing-Kommunikation der Zisterzienser Abtei Himmerod (Großlittgen, Eifel) verantwortlich und entwickelte federführend in dieser Zeit u.a. das Online-Marketing, die Social Media Kanäle und die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (PR) der 900 Jahre alten Abtei. 2011 war Karsten J. Karrenbrock maßgeblich an der Rettung von Himmerod beteiligt. Er sorgte in dieser existenziellen wirtschaftlichen Krise ehrenamtlich für die erforderliche Medienaufmerksamkeit und Unterstützung durch passgenaue, wirksame Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit. Seine erfolgreichen Social Media-, Presse- und Internetkampagnen erreichten seinerzeit zehntausende Menschen in der Großregion und in ganz Europa.

Seit Anfang 2013 ist er Mitglied des Vorstands und Pressesprecher im Medien- und IT-Netzwerk Trier-Luxemburg (MITL) e.V.

Mit einem engagierten Social-Sponsoring, dem Marketing-Projekt „Landarzt Schneifel“ gewann Karsten J. Karrenbrock 2015 überregionale Anerkennung auch als Filmproduzent und Filmemacher. Gemeinsam mit seinem Team realisierte er u.a. mehrere Image-Filme sowie eine Internet- und Pressekampagne für die Region Schneifel (Westeifel) rund um den Ort Bleialf. Damit erzielte er deutschlandweit sowie in den Nachbarländern Belgien und Luxemburg starke Medienaufmerksamkeit. Der SWR (ARD) produzierte mehrere Filmberichte über das erfolgreiche Projekt (www.landarzt-schneifel.de). Eine neue Arztpraxis konnte dank der starken Kampagne „Landarzt Schneifel“ bereits Anfang 2016 in der Eifelgemeinde eröffnet werden.

Karrenbrock ist leidenschaftlicher Segler und Golfspieler. Er liebt das Fahrradfahren, Wandern und Nordic Walken durch weite Naturlandschaften. Auch die Jagd und der Angelsport, insbesondere das Fliegenfischen (Flugangeln) gehören zu seinen Freizeitaktivitäten/ Beschäftigungen/ Hobbies.

Gemeinsam mit seiner Familie betreibt er seit vielen Jahren das „Schweizer-Sennenhunde-Zentrum.eu | Eifel-Ardennen ©“ und züchtet Berner Sennenhunde. Er lebt naturverbunden-rustikal auf dem Eifelberghof Auwer Land © (www.eifelberghof.de) in der Schneifel (Westeifel) – zusammen mit schottischen Soay-Schafen, Hunden, Katzen, Hühnern, Wachteln und Gänsen. In den Jahren 2013 – 2016 absolvierte Karsten J. Karrenbrock mehrere Ausbildungen und Lehrgänge zum Imker – u.a. beim Imkerverband Rheinland, Fachzentrum Bienen und Imkerei Mayen und bei der Ruhr Universität Bochum, Dr. Pia Aumeier. Seitdem produziert er in seiner „Naturpark-Imkerei | Honigmanufaktur Eifelberghof ©“ den Original EIFELHONIG, echten Deutschen Honig aus der Eifel.

Karsten J. Karrenbrock ist seit 1999 verheiratet und hat zwei Kinder, einen Sohn und eine Tochter.


Karsten J. Karrenbrock’s XING-Profil:

Karsten J. Karrenbrock