Treffen: Arbeitskreis für zisterziensische Spiritualität

Der Arbeitskreis für zisterziensische Spiritualität trifft sich am Samstag, den 14. Januar 2012,  im Kloster Himmerod zu seiner ersten Sitzung im Neuen Jahr. Die Jahresthematik 2012 lautet:

Der Zisterzienser Thomas Merton (1915-1968) als Pionier eines spezifisch christlich begründeten ökologischen Bewusstseins und Handelns.

Warum zisterziensisches Mönchtum "grün" ist. 

Gesprächsleitung:
Abt. em. Bruno Fromme

Referent: Dr. theol. habil. Wilhelm Maas.

Beginn 10 Uhr, Gelegenheit zum Mittagessen, Ende um 16.15 Uhr.

Auch neue Teilnehmer (ohne Voraussetzungen) sind herzlich willkommen!